Sport, Spiel & Musik für Kindergarten - und Grundschulkinder auf dem Geländer der Grundschule in Himbach

Martin Pfeiffer präsentiert in seiner Bühnenshow Kinderlieder, die alle großen und kleinen Leute kennen und lieben: ›Die Affen rasen durch den Wald‹, ›Der Gorilla mit der Sonnenbrille‹, ›Katzentatzentanz‹, ›Grün sind alle meine Kleider‹ und viele mehr. Natürlich dürfen auch generationsübergreifende Partykracher wie ›Das rote Pferd‹, ›So ein schöner Tag‹, etc. nicht fehlen!
24.06.22 / Gemeinde Limeshain

Gemeinde Limeshain bietet am 21. Juli ein Fahrradtraining für Senioren an, Termin am 22. Juni ist abgesagt

Auf dem E-Bike die Gegend erkunden, Fahrradfahren mit Rückenwind wird immer attraktiver. Doch das Radeln mit der Unterstützung eines Motors will auch gelernt sein. Die Gemeinde Limeshain weist deshalb auf ihr Angebot für ein Fahrradtraining für ihre Bürger und Bürgerinnen ab 65 Jahren hin.
15.06.22 / Gemeinde Limeshain

Gute Stimmung beim Seniorennachmittag in Hainchen

Eigentlich steht in jedem Frühjahr in der Gemeinde Limeshain ein Ausflug für die Seniorinnen und Senioren an. Doch Corona machte in den vergangenen zwei Jahren einen Strich durch mögliche Planungen und Fahrten. Auch in diesem Jahr verzichtete Bürgermeister Adolf Ludwig wegen dem weiterhin grassierenden Virus auf einen Ausflug. Als Alternative entschied sich der Rathauschef zu ortsteilbezogenen Veranstaltungen unter freiem Himmel mit Kaffee und Kuchen für die älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger.
14.06.22 / Gemeinde Limeshain

Lese-Theater - Theo trifft den Ton mit Michael Hain

Theo hat keine Lust, Klavier zu üben, viel lieber will er Fußball spielen. Wütend haut er mit der Faust auf die Tasten - doch was ist das?
09.06.22 / Gemeinde Limeshain

Treffen zum Thema kommunaler Klimaschutz

Vor wenigen Tagen besuchten die Bürgermeister der Gemeinden Hammersbach und Limeshain, Michael Göllner und Adolf Ludwig, den Wölfersheimer Amtskollegen Eike See. Hintergrund des Besuches war, dass in beiden Gemeinden derzeit über die Einstellung eines Klimaschutzmanagers diskutiert wird. In Wölfersheim gibt es diese Stelle bereits seit sieben Jahren. Markus Michel stellte sein Tätigkeitsfeld und die Aktivitäten der Gemeinde Wölfersheim vor.
07.06.22 / Gemeinde Limeshain

KINDERTHEATER »DIE WELTREISE«

Eine turbulente Clownsgeschichte mit Artistik, Jonglage, Pantomime, Zauberei und Akrobatik. Geeignet für Menschen ab 3 Jahren zum Hingucken, Mitmachen und Weglachen.
01.06.22 / Gemeinde Limeshain

Gemeinde Limeshain bietet Senioren Fahrradtraining an

Fahrradfahren mit Rückenwind, auf dem E-Bike die Gegend erkunden – ein Hobby, das in den vergangenen Jahren an Beliebtheit gewonnen hat. Denn mit einem E-Bike kommt man entspannter ans Ziel, kann auch mal leichte Steigungen bezwingen.
01.06.22 / Gemeinde Limeshain

Andrea Roschel in den Ruhestand verabschiedet

46 Jahre lang war Andrea Roschel als Erzieherin in den Kindertagesstätten (Kita) der Gemeinde Limeshain tätig. Zunächst in der Einrichtung im „Sonnenkäferland“ in Rommelhausen und seit 1994 in der der Kita „Ein Haus für Alle am Kastanienbaum“ in Hainchen. Jetzt wurde sie von Bürgermeister Adolf Ludwig, ihren Mitarbeitern und den Kindern in den Ruhestand verabschiedet.
16.05.22 / Gemeinde Limeshain

Ein Europabaum für den Frieden

Die Wetterauer Europa-Union Wetterau hat es sich zur Tradition gemacht, alljährlich im Rahmen der Europawoche an geeigneten Plätzen in der Region einen Europabaum zu pflanzen. In diesem Jahr stand die Tradition unter dem Eindruck des Krieges in der Ukraine. Als Standort für die Rotbuche hatten die Mitglieder der Europa-Union den Platz vor der Limeshainer Verwaltung in Himbach ausgewählt.
09.05.22 / Gemeinde Limeshain

Wasserversorgung der Gemeinde Limeshain - Befüllung von Wasserbecken/Poolanlagen

Die Ressource Wasser ist ein kostbares Gut. Es gilt damit pfleglich und bewusst umzugehen. Gerade im Hinblick auf die vergangenen trockenen Sommer, im Zusammenhang mit dem Klimawandel, ist auf einen sorgsamen Umgang mit dem vor-handenen Trinkwasser zu achten.
02.05.22 / Gemeinde Limeshain

Björn Herber für couragierte Ersthilfe bei Unfall mit Hessischer Rettungsmedaille geehrt

Ein Unfall auf einer mehrspurigen Autobahn, PKWs werden von einem Lastwagen ineinandergeschoben, Fahrzeuge geraten in Brand, verletzte Menschen, ein Mensch kommt ums Leben. In der Situation die Ruhe bewahren, Verletzten zu helfen, sie aus der Gefahrenzone bringen – diese Geistesgegenwärtigkeit bewies der Limeshainer Björn Herber im vergangenen Jahr, als er am 1. Juni als unmittelbar Zeuge eines schrecklichen Unfalls zwischen dem Langenselbolder Dreieck und dem Hanauer Kreuz wurde.
01.04.22 / Gemeinde Limeshain

Für Ilona Merten-Rack war der Beruf Erzieherin Berufung

46 Jahre war Ilona Merten-Rack als Erzieherin in der Gemeinde Limeshain tätig. Jetzt geht sie in den wohlverdienten Ruhestand. Kollegium und Weggefährten waren ihrer Einladung zu einer kleinen Abschiedsfeier in der Kindertagesstätte „Ein Haus für Alle am Kastanienbaum“ in Hainchen gefolgt.
30.03.22 / Gemeinde Limeshain

Gemeinde Limeshain sucht Wohnraum für Schutzsuchende aus der Ukraine

Jeden Tag erreichen uns schreckliche Bilder und Nachrichten aus der Ukraine. Menschen flüchten vor dem Krieg, müssen ihr Hab und Gut zurücklassen, stehen vor dem Nichts. Wer den Flüchtlingen aus der Ukraine Wohnraum oder Übernachtungsmöglichkeiten anbieten möchte, kann sich mit der Gemeindeverwaltung in Verbindung setzen. Ansprechpartner ist Ralf Antonowitsch unter 06048 961126. Details werden im Gespräch geklärt.
16.03.22 / Gemeinde Limeshain

Sehr große Resonanz auf Spendenaufruf

Die Bereitschaft der Menschen, Flüchtlingen aus der Ukraine zu helfen, ist in der Bevölkerung groß. Das erfuhr jetzt auch die Gemeinde Limeshain. Der Aufruf, dringend benötigte Hilfsgüter zu spenden, wurde von den Bürgern gehört.
10.03.22 / Gemeinde Limeshain

Gemeinde Limeshain erklärt sich solidarisch mit der Bevölkerung der Ukraine

Der Angriff Russlands auf die Ukraine bewegt die ganze Welt und macht uns sprachlos. Wir sind erschüttert über diesen eklatanten Verstoß gegen das Völkerrecht, der einem barbarischen Akt gleichkommt und mit dem der russische Machthaber Putin seine nationalistischen Ziele ohne Rücksicht auf das Leben von Menschen verfolgt.
04.03.22 / Gemeinde Limeshain

Dienstfahrzeug des Ordnungsbehördenbezirks „Ronneburger Hügelland“ im Einsatz

Vor gut einem Jahr schlossen sich die Kommunen Limeshain, Hammersbach, Ronneburg und Niederdorfelden zum gemeinsamen Ordnungsbehördenbezirk „Ronneburger Hügelland“ zusammen.
04.02.22 / Gemeinde Limeshain

Terminvergabe im Servicebüro

Um längere Wartezeiten im Servicebüro zu vermeiden, teilen wir Ihnen mit, dass eine persönliche Vorsprache im Servicebüro ab dem 01.12.2021 nur mit vorheriger Terminvereinbarung möglich ist.
12.11.21 / Gemeinde Limeshain

Bauarbeiten für Glasfaserausbau beginnen demnächst in Hainchen

Die Übermittlung von Daten jedweder Art geht heute bequem mittels modernster Technik unsichtbar über Glasfaser. Doch damit das auch funktioniert, ist am Anfang durchaus schweres Gerät notwendig. So geschehen kürzlich am Ortsausgang von Hainchen.
26.10.21 / Gemeinde Limeshain